Was ist eine Nebenwirkung?

Eine Nebenwirkung ist jedes unerwünschte Ereignis, dass bei einem Patienten nach der Einnahme/Anwendung eines Arzneimittels auftritt, unabhängig davon ob es von diesem verursacht wurde. Eine Nebenwirkung kann daher jede(s) ungünstige oder unbeabsichtigte Auffälligkeit, Symptom oder jede Erkrankung in Verbindung mit der Einnahme/Anwendung des Arzneimittels sein. Für eine Meldung genügt somit der Verdacht, dass eine beobachtete körperliche oder psychische Reaktion auf eine vorherige Medikamenteneinnahme zurückzuführen ist.

Warum Nebenwirkungen melden?

Meldungen über Nebenwirkungen sind hilfreich, weil Pharmaunternehmen und Gesundheitsbehörden daraus lernen, wie sich die Anwendung von Arzneimitteln noch sicherer machen lässt. Für BioNTech steht die Patienten- und Arzneimittelsicherheit an erster Stelle.
Durch das Melden von Nebenwirkungen zu BioNTech Arzneimitteln helfen Sie uns, die Sicherheit unserer Arzneimittel sowie unserer Patienten sicherzustellen. Ihre Informationen ermöglichen uns außerdem, unseren Meldeverpflichtungen gegenüber den Gesundheitsbehörden nachzukommen.

Sie können diese Website nutzen, um Nebenwirkungen zu unserem COVID-19 mRNA Impfstoff (COMIRNATY®) zu melden.

Nebenwirkungen, die im Rahmen einer klinischen Studie auftreten, müssen an das zuständige Studienzentrum gemeldet werden.

Falls Sie oder die Person, in deren Auftrag Sie melden, momentan an einer schweren Nebenwirkung leiden/leidet, sollten Sie Ihren Arzt oder einen anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe kontaktieren, bevor Sie die Nebenwirkung melden.
Sie können eine Nebenwirkungsmeldung telefonisch unter +49 6131 9084 0 melden, oder alternativ nachfolgendes Web-Formular ausfüllen:

Angaben zur Person

Grund der Anfrage

Informationen zum Arzneimittel

Produktname * Chargen-Nummer Ablaufdatum Indikation Verabreichungsdatum Art der Verabreichung Auffrischimpfung (Booster)

Bitte geben Sie mindestens ein Arzneimittel an.

Angaben zum betroffenen Patienten

Bitte geben Sie mindestens ein Patientenmerkmal an: Initialen des Patienten, Geburtsdatum, Altersgruppe oder Geschlecht.

Unerwünschte(s) Ereignis(se)

Land des Auftretens * Unerwünschtes Ereignis * Wann hat das unerwünschte Ereignis begonnen? Wann ist das unerwünschte Ereignis abgeklungen? Hat das unerwünschte Ereignis zu einem der folgenden Ergebnisse geführt? Ausgang des unerwünschten Ereignisses? Weitere Informationen zum aufgetretenen unerwünschten Ereignis

Bitte füllen Sie das Feld "Unerwünschte(s) Ereignis(se)" aus.

Ich bin kein Roboter.

Ihr Anliegen

Bitte beachten Sie, dass dieses Formular nicht dazu dient, medizinische Anfragen in Bezug auf auf unserem COVID-19 mRNA-Impstoff (BNT162), zu stellen.

Kontakt

+49 6131 9084-0